Betriebshof Krefeld

Das Krefelder Betriebshof befindet sich an der St. Töniser Straße / Weeserweg. Das Hauptgebäude der SWK Mobil befindet sich auf der St. Töniser Str. 270, rund 500 Meter westlich des Hauptgebäudes der Stadtwerke Krefeld. wo auch die Leitstelle ihren Blick auf das gesamte Betriebsgelände sowie das gesamte Verkehrsnetz hat. Es ist der einzige Betriebshof, der aktuell noch im Betrieb ist und wurde zuletzt im Jahre 1996 intensiv auf den heutigen Zustand modernisiert.

Der Betriebshof beheimatet mit etwa 39 Straßenbahnen (37 reguläre Straßenbahnwagen und zwei Sonderwagen) und 96 Bussen alle Fahrzeuge der SWK und beinhaltet
-mehrere Werkstatthallen für Straßenbahnen und Busse, wo diese regelmäßig gewartet und Schäden repariert werden (darunter eine Hauptwerkstatt mit vier Spuren, wo intensive Wartungen wie Hauptuntersuchungen durchgeführt werden, und eine Spur Lackierhalle)
-vier Abstellhallen, wo Fahrzeuge tagsüber und nachts abgestellt werden: zwei für Busse und zwei für Straßenbahnen mit jeweils sechs Spuren,
-eine Waschhalle mit mehreren Spuren, wo die Fahrzeuge der SWK Mobil regelmäßig gereinigt werden
-weitere nicht überdachte Abstellflächen für Straßenbahnen und Busse auf dem Gelände.

Normalerweise ist der Betriebshof leider nicht zugänglich. Jedoch finden ab und zu Veranstaltungen statt und selten auch private Führungen durch den Betriebshof, falls man sich hierfür erfolgreich vorzeitig anmeldet (gerade in der aktuellen Situation eher unwahrscheinlich).

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.