#49: FOC 671 nach 14 Monate Pause im Liniendienst

FOC 671, der in der Nacht zum 4.11.2015 am Badezentrum Bockum entgleiste, verbrachte die 1.Jahreshälfte im Krefelder Betriebshof und die 2.Jahreshälfte 2016 in Bombardier Werk Wien. Dieser wurde, so wie FOC 614, aufgearbeitet und ist seit Anfang Februar 2017 ohne Probleme wieder im Liniendienst. Am 2.Februar war er auf der Linie 043 unterwegs.
Er trägt übrigens immer noch die „Bürgerbahn“ Werbung.

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.